Seiteninhalt

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren,

über die folgenden Links haben Sie die Möglichkeit sich zum Corona-Virus zu informieren:

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Kreis Nordfriesland

Robert Koch Institut

Nachbarschaftshilfen und mehr

Garding, 15.06.2020 - 08:00 Uhr

Wichtig: Einlass nur nach vorheriger Terminvereinbarung!!!

Das Amt Eiderstedt in Garding sowie die Außenstellen in Tönning und Sankt Peter-Ording haben wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten (Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 12:30 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14:00 Uhr - 17:30 Uhr) für den Besucherverkehr geöffnet. Das heißt, die Wahrnehmung von Dienstleistungen ist dann wieder nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. 

Die Terminvereinbarung kann telefonisch unter 04862/1000 - 0 oder dem nachfolgenden Feld: Jetzt Termin reservieren erfolgen. Grundsätzlich kann der Zutritt nur Einzelpersonen gewährt werden. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist innerhalb des Amtsgebäudes und der Außenstellen geboten. Des Weiteren werden alle Besucher beim Betreten der Gebäude registriert. Das entsprechende Formular steht hier zum Download zur Verfügung und kann auch zuhause ausgedruckt und ausgefüllt werden. So können Wartezeiten vermieden werden.

Jetzt reservieren Button

Auslegung von Bauleitplanung und Submissionen

a) Die Auslegung von Bauleitplanunterlagen findet weiterhin statt. Die Einsicht in die Unterlagen im Zusammenhang mit den Auslegungen sind nach Terminabsprache (04862 1000-251) möglich. Die aktuell ausliegende Bauleitplanung können Sie über den folgenden Link einsehen: Auslegung von Bauleitplanung

b) Submissionstermine finden weiterhin statt.

Bürgertelefone zu Corona + Kinderbetreuung

Das Bürgertelefon des Kreises Nordfriesland für Fragen zum Thema Coronavirus ist montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr sowie sonnabends, sonntags und an den Feiertagen von 10 bis 14 Uhr unter der Nr. 0800 200 66 22 zu erreichen. Auf www.nordfriesland.de/corona hat die Verwaltung die Antworten auf häufig gestellte Fragen gebündelt hinterlegt.

Fragen zur Kinderbetreuung werden montags bis donnerstags von 6:30 bis 17 Uhr, freitags bis 12 Uhr unter Tel. 04841 67464 beantwortet.

Alle Regelungen dienen als Vorsichtsmaßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und die Infektionsketten zu unterbrechen. Wir bitten um Verständnis für die Einschränkungen.

Garding, 31.03.2020 - 11:00 Uhr

Unterstützung für Unternehmen in der Krise
Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland hat Infomationen über Hilfsprogramme für Sie zusammengestellt. Die Informationen erhalten Sie unter www.wfg-nf.de und im Blog www.nordfriesland-lieblingsland.de.

Garding, 18.03.2020 - 13:00 Uhr

Um vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU´s) bei der Bewältigung von Umsatzausfällen aufgrund der Corona-Krise zu unterstützen, hat die schleswig-holsteinische Landesregierung zusammen mit den Förderinstituten die "Schleswig-Holstein-Finanzierungsinitiative für Stabilität" gestartet. Sie erleichtert den KMU´s den Zugang zu Krediten und Eigenkapital. Informationen über Antragsvoraussetzungen für die SH-Finanzierungsinitiative finden Sie hier:

https://www.bb-sh.de/news/bb-sh-aktuell/

https://www.ib-sh.de/aktuelles/presse/pressemitteilung/
landesregierung-und-foerderbanken-starten-gegen-folgen-der-corona-krise-schleswig-holstein-finanzierungsinitiative-fuer-stabilitaet/

Wenn Unternehmen Kurzarbeit anordnen und es dadurch zu Entgeltausfällen kommt, können betroffene Beschäftigte Kurzarbeitergeld erhalten. Informationen finden Sie hier:

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/
Standardartikel/Themen/
Oeffentliche_Finanzen/2020-03-13-Schutzschild-Beschaeftigte-Unternehmen.html